Pension & Ferienwohnungen Zur Bauernstube

Herzlich Willkommen zur Bauernstube Stolberg - Ferienwohnungen!

Die Gaststätte und Pension “Bauernstube” liegt hoch über der historischen Europastadt und gehört der Familie Thierbach, die schon seit Generationen in Stolberg lebt und deren Wurzeln tief in der Stadt verankert sind. Der Großvater Richard Thierbach hat als bekannter Maler Stolberg, “die Perle des Südharzes” und historische Europastadt, in all seinen Jahren immer wieder in seinen Bildern eingefangen. Die Thierbachs können Ihnen daher viel über Stolberg und die Umgebung erzählen. Sie werden sich bei Ihnen garantiert wohl fühlen, denn sie sind ein sehr freundliches Paar, dass seine Gäste immer sehr zuvorkommend behandelt. 

Mit Liebe zubereitete Gerichte der Harzer Küche aber auch vegetarische Genüsse, bringt die Wirtin in der Bauernstube auf den Tisch. Hier wird noch auf frische Zutaten und die richtige Zubereitung geachtet, was jedes Essen zu einem besonderen Genuss gedeihen lässt. Man kann aus einem reichhaltigen Angebot wählen und es sich zu fairen Preisen schmecken lassen.

Alle unsere Zimmer bzw. Appartements sind hell und freundlich gestaltet und befinden sich in ruhiger Lage mit angenehmem Ausblick.

UNSER SERVICE :

Wohnungen in der Niedergasse 33

2 Ferienwohnungen für 3 Personen mit 44 qm² oder 73 qm²

1 Ferienwohnung für 4 Personen mit 47 qm²

1 Ferienwohnung für 8 Personen mit 87 qm²

Wohnung in der Hinetrgasse 17

2 Doppelzimmer mit Dusche+wC und Frühstück

Nichtraucher

Haustiere auf Anfrage

Allergikerfreundlich

Gartennutzung möglich

Sie müssen auf keinerlei modernen Komfort verzichten. Die Einheiten verfügen über ein eigenes Bad bzw. Dusche/WC Fernseher und WLAN gehören ebenfalls zur Ausstattung. Ob Sie als Tagesgäste anreisen oder einen längeren Aufenthalt planen, wir sind für Sie da. PKW-Stellplätze sind vorhanden.

Sehenswertes in unserer Umgebung
Stolberg bietet wunderschöne Tage der Entspannung in historischer Umgebung. Der einzigartige Reiz ist nicht nur durch die herrliche Lage, sondern vor allem auch durch sein prachtvoll geschlossenes, mittelalterliches Stadtbild begründet.
Eingebettet in vier Täler, in einer Höhenlage zwischen 300 und 350 m, bietet Stolberg mit seinen wundervollen Buchen- und Mischwäldern ideale Voraussetzungen für erholsame Wanderungen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Heimatmuseum, das "Alte Bürgerhaus", das Rathaus und die St. Martinikirche.

Der Ort entstand als Bergmannssiedlung um das Jahr 1000, wobei bereits seit 794 in der Gegend Bergbau nachweisbar ist. Schon damals wurden hier Eisen, Kupfer, Silber, Zinn und Gold gefördert. Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahre 1210 in Zusammenhang mit dem hier ansässigen Grafengeschlecht. Vor 1300 wurde Stolberg das Stadtrecht verliehen. Die nunmehrige Stadt war von Anfang an Residenz der Grafen zu Stolberg
 
Das Rathaus aus dem Jahre 1454 ist ein Baukuriosum, denn es hat kein Treppenhaus. Den Zugang zu den oberen Stockwerken erreicht man nur über eine äußere Treppe, die gleichzeitig zur spätgotischen St.-Martini-Kirche hochführt. Am 21. April 1525 predigte in dieser Kirche Martin Luther gegen den Bauernaufstand. Gegenüber dem Rathaus befindet sich der Saigerturm. Er stammt aus dem 13. Jahrhundert; der obere Teil wurde Anfang des 19. Jahrhunderts erneuert. Seinen Namen hat er von der Saigerschmelzhütte, die im Mittelalter neben ihm stand. In der Niedergasse steht das 1851 teilweise ausgebrannte Geburtshaus von Thomas Müntzer, das heutige Thomas-Müntzer-Haus. Unweit von Stolberg erhebt sich der Große Auerberg (579 m). Auf ihm befindet sich der 38 Meter hohe Aussichtsturm mit dem Namen Josephskreuz. Es ist das größte Doppeleisenkreuz der Welt.

Winterurlaub
Die Oberharzer Wintersportgebiete sind auch von Stolberg nur einen Katzensprung entfernt:

Skigebiet Braunlage Wurmberg

Die Wurmbergseilbahn erschließt mehrere bis zu 3 km lange Abfahrten. Die Höhenlage der Abfahrten liegt zwischen 600 und 971 m. Zusätzlich gibt es zwei Schlepplifte.

Skizentrum Sankt Andreasberg Matthias-Schmidt-Berg

Es sind vier Schlepplifte und eine Sesselbahn vorhanden. Das Gebiet liegt zwischen 540 m und 660 m Höhe. Die Sesselbahn ist auch im Sommer in Betrieb, da es eine Sommerrodelbahn gibt. Am Grossen Sonnenberg ( Höhenlage 830 und 780m) gibt es zwei Schlepplifte und einen Ponylift. Gesamtpistenlänge: 2.600 m mit Höhenunterschieden von bis zu 50 m. Die Abfahrten sind mittel bis leicht. Skilift Brockenblick Sonnenberg - gehört zum Skizentrum Matthias-Schmidt-Berg. Höhenlage: zwischen 820 und 760 m

Skigebiet Bocksberg bei Goslar-Hahnenklee

Das Skigebiet mit einer Zweier-Kabinenbahn und zwei Schlepplifte liegt zwischen 540 und 727 m Höhe. Es werden insgesamt 5 km Pisten angeboten. Die 1500 m lange Familienabfahrt kann beschneit werden.

Skilift Torfhaus & Altenau  

Es gibt einen Skilift und einen Rodellift. Der Rodellift ist der einzige des Harzes. Der Torfhauslift "Am Rinderkopf" besitzt eine 400 m lange Abfahrt, die 80 m Höhendifferenz besitzt (Höhen: 740 - 820 m). Oberhalb von Schulenberg an der Okertalsperre liegt dieses kleine Skigebiet. Es sind zwei Schlepplifte vorhanden, die zwischen 580 und 480 m hoch liegen. Das Gebiet liegt am Osthang.

Lifte befinden sich auch am Ravensberg oberhalb von Bad Sachsa im Südharz. Die Zufahrt erfolgt über den Kurort am Südrand des Harzes. Die relativ kurzen Lifte liegen auf etwa 540 bis 600 m Höhe. Die Oberharzer Wintersportgebiete sind auch von Stolberg nur einen Katzensprung entfernt:

Lifte befinden sich auch am Ravensberg oberhalb von Bad Sachsa im Südharz. Die Zufahrt erfolgt über den Kurort am Südrand des Harzes. Die relativ kurzen Lifte liegen auf etwa 540 bis 600 m Höhe.

Der Harz ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Wandergebiet. Auch rings um Stolberg finden Sie eine Menge Wanderwege. So können Sie zum Beispiel das Josephskreuz auf dem Großen Auerberg bequem zu Fuß erreichen. Der beliebte Karstwanderweg erschließt mit über 250 km Wegstrecke diese einzigartige Naturlandschaft in den Landkreisen Osterode am Harz (Niedersachsen), Nordhausen (Thüringen) und Mansfeld-Südharz (Sachsen-Anhalt).

Von der Heimkehle geht ein Wanderweg an der Hangkante der Schabeleithe immer parallel des Thyralaufes entlang. Die Thyra steht in diesem Bereich als naturnahes Fließgewässer unter Naturschutz. In der feuchten Jahreszeit überquert man einige Quellbereiche. Es handelt sich um Schichtwässer des unteren Buntsandsteins, die hier zutage treten und nach kurzer Zeit wieder versickern oder direkt der Thyra zulaufen. Im Eiszeitalter führten die kleinen Flüsse Thyra, Krebsbach und Krummschlacht sehr viel Wasser aus dem Harz in das südlich gelegene Vorland. Bei Rottleberode und Uftrungen kam das Wasser mit dem leicht löslichen Gips in Berührung, löste ihn auf und transportierte ihn ab. So schuf sich das Wasser einen Weg durch die Barriere des Gipsgesteins. Während die kleinen Bäche der Umgebung mit ihrer geringen Wasserführung in Bachschwinden versanken, schaffte der mit Krebsbach und Krummschlachtbach vereinte Thyrafluss den direkten Durchbruch zum Helmetal.

In Blickrichtung sieht man mit der Schabeleithe, in der sich die Heimkehle befindet, den einen Rand des Durchbruchstales. In der anderen Richtung ist hinter Uftrungen mit den Seebergen die andere Talseite zu sehen. Mit dem Nachlassen der Wasserführung wurde das Tal mit rund 40 m Sanden, Kiesen und Schottern aufgefüllt. Gips blieb im Untergrund aber noch erhalten. Durch ständige Auflösung des Gipses im Grundwasserbereich kommt es von Zeit zu Zeit in der Thyraaue zu Erdfällen und Absenkungen.

Freizeitmöglichkeiten rund um die Bauernstube
Für alle Besucher und Gäste, ob Wanderer, Fahrradtouristen, Biker oder Busgesellschaften, unser Haus erweist sich als ein idealer Start- bzw. Zielpunkt für Ausflüge ins Umland. Zahllose Festivitäten und Events locken alljährlich Besucher in unsere schöne Region. Gerne geben wir Ihnen Hinweise und Tipps, wo gerade etwas los ist.

Wir halten aktuelle Broschüren und Flyer für Sie bereit. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular. Wissenswertes für Sie auf den Punkt gebracht. Mitten rein ins Getümmel oder hinaus in die Stille der Natur – jeder wie er es möchte. Von unserem Hause aus sind alle Attraktionen schnell erreichbar.

Das Kultur- und Freizeitangebot kann sich sehen lassen und bietet für jeden etwas. Die Ortschaften ringsum warten mit einem ausgesuchten Kulturprogramm, worüber wir Sie gezielt informieren können. Wer im Urlaub Sport treiben möchte, der wird hier nicht enttäuscht werden – alle bekannten oder auch seltene Sportarten sind möglich.
Gastronomisch lässt unsere Region nichts zu wünschen übrig – Sie befinden sich mitten im Leckerland. Anfahrt und Startpunkt für Erkundungstouren: durch die verkehrsgünstige Anbindung mit Auto, Bus und Bahn stellt dies kein Problem dar.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir wünschen Ihnen entspannte Zeit bei uns.
Ihre Gastgeber

Preise:

In der Bauernstube bieten wir Ihnen unterschiedliche preiswerte Ferienwohnungen an.
 

Preis pro Person und Tag 31,00 € mit Frühstück

und                                    41,00 € mit Halbpension

Aufbettung pro Tag           10,00 €

Einzelzimmerzuschlag        6,00 €

Kurtaxe pro Person und Tag 2,00 €
Kinder bis 7 Jahre frei
Kinder bis 14 Jahre 1,30 €
Hund pro Tag 5,00 €

Alle Zimmer und Wohnungen sind Nichtraucher und Allergikerfreundlich

 

 

 

Allgemeine Angaben
Personen:
22
Eigenschaften
Objektart:
Ferienwohnung, Monteurzimmer

Möglichkeiten der Bezahlung

  • - Überweisung
  • - Barzahlung

Verkehrsanbindung, Parken, Verleih

  • - Linienbus in Nähe
  • - Taxi in Nähe
  • - Parkplätze vorhanden
  • - Stellfläche für Pkw

Lage der Unterkunft

  • - Lage zentral
  • - Lage ruhig
  • - günstige Verkehrslage
  • - Landschaftsblick

Verpflegung, Verpflegungsbereiche

  • - Übernachtung ohne Frühstück
  • - Übernachtung mit Frühstück
  • - Halbpension
  • - Einkauf in der Nähe
  • - Deutsche Küche
  • - Landestypische Küche

Vorhandene Zimmer

  • - Einzelzimmer normal
  • - Doppelzimmer normal
  • - 2 Bett Zimmer normal
  • - 4 Bett Zimmer normal

Ausstattung der Zimmer

  • - Zimmer mit Garten
  • - modern eingerichtet
  • - rustikal eingerichtet
  • - Grillplatz vorhanden
  • - Gartenmöbel vorhanden
  • - Telefon
  • - Fernseher
  • - Radio
  • - Internetanschluss

Sanitärbereich, Küchenaustattung

  • - Bad + WC in einem
  • - Bad + WC extra
  • - Dusche
  • - WC
  • - Waschbecken
  • - Spiegel
  • - Küchenzeile
  • - Kühlschrank
  • - Herd
  • - Mikrowelle
  • - Kaffeemaschine
  • - Geschirr
  • - Besteck
  • - Küchengeräte
  • - Kochgeräte

Allgemeine / spezielle Zusatzleistungen

  • - Endreinigung durch Gastgeber
  • - Haustiere auf Anfrage

Freizeit, Aktivitäten, Wintersport

  • - Skikeller
  • - Skilanglauf
  • - Skiabfahrt
Details zur Anzeige

Das Objekt wurde 741 mal aufgerufen

Details zur Anbieter
Edda Thierbach
Niedergasse 33
06536 Südharz OT Stolberg
Deutschland

Telefon +49 (0) 34654-389
E-Mail info@bauernstube-stollberg.de